Die Wettkampfmannschaft bei den Stadtmeisterschaften  in Stolberg erfolgreich

Am 23.03.2019 war die Wettkampfmannschaft des ETV zu Gast bei den Stadtmeisterschaften in Stolberg, welche vom TB Breinig ausgerichtet wurden. Der Wettkampf fand in Breinig in der Turnhalle Stefanstraße statt und war von zahlreichen Zuschauern besucht. Unter den insgesamt 80 Turnerinnen und Turnern  durften auch 13 Turnerinnen des Eschweiler TVs mit an den Start gehen. Es war ein sehr spannender und erfolgreicher Wettkampf.

 

Laura Fink konnte sich in ihrer Altersklasse den 5. Platz erturnen. In der selben Altersklasse erturnte Mia Marie Sauermann sich den 7. Platz und Johanna Momma den 10. Platz. Sofia Burgardt erreichte Platz 12 und Marie Drauschke, die ihren ersten Wettkampf turnte, turnte sich auf Platz 13.

 

Eine Altersklasse höher, konnte Maria Momma sich gegen starke Konkurrenz Platz 3 erturnen. Maila Gumpert und Paulina Granz sicherten sich Platz 5 und 6. In der nächsten Altersklasse wer der Eschweiler TV mit vier Turnerinnen vertreten. Dort konnte sich Charlotte Preuß den 2. Platz erturnen. Eva Beißel erturnte sich Platz 4 und Emily Breuer kam auf den 5. Platz. Den 6. Platz belegte Lisa Schnabel. In der höchsten Altersklasse, erreichte Juliane Fröschen den 2. Platz.

 

Insgesamt war es für den Eschweiler TV ein sehr gelungener und gewinnbringender Wettkampf. Vielen Dank an den TB Breinig für die tollen Stadtmeisterschaften.

Wir danken Juliane Fröschen für den Bericht und Melanie Dohmen für die bereit gestellten Fotos und gratulieren der gesamten Mannschaft zu den schönen Ergebnissen.

Bitte jetzt schon vormerken:

 

am 9.12.2019 kommt der

Nikolaus in die Turnhalle