RTB Landesmeisterschaften 2019 Einzel in Eschweiler

Der Eschweiler TV durfte am Wochenende vom 6.07.-7.07.2019 das Landesfinale im Geräteturnen ausrichten. (Melanie Dohmen berichtet)

 

Freitag den 5.7.2019 ging der Aufbau für das Landesfinale los. Viele Eltern unserer Turnmädels sowie die Männer aus der Männergruppe kamen, um das Projekt Landesfinale zu realisieren. Auch die älteren Turnmädels ließen sich den Aufbau nicht entgehen und kamen mit ihren Eltern und haben fleißig mit angepackt. Viele Geräte mussten aus anderen Hallen in die Jahnhalle transportiert werden. Nach dem logistischen Teil kam dann der Aufbau der Geräte der sich bis spät in die Nacht zog, um alles für das Wochenende perfekt vorbereitet zu haben.

Am Samstag startete der Wettkampf um 9 Uhr. Die Cafeteria war mit vielen selbstgebackenen Kuchen, Waffeln und anderen leckeren Sachen ausgestattet. Die ersten Turnerinnen zeigten an den Geräten Boden, Sprung, Barren und Balken ihr Können. Wunderschön zusammengestellte Übungen konnten am Samstag im LK Wettkampf angeschaut werden. Am Sonntag fand der Wettkampf im Bereich der Pflichtübungen P5-P9 statt. Auch an diesem Tag zeigten die Mädels ihr Können. Durch ein super Team in der Cafeteria und den unermüdlichen Einsatz der Turnerinnen vom Eschweiler TV in der Halle, war der Wettkampf immer im Zeitplan. Wilfried Braunsdorf, der Vorsitzende des RTB kam am Sonntag auch vorbei um den Turnerinnen viel Glück zu wünschen.

Näher dran ist im Landesfinale nur dabei sein und das ist das neue Ziel unserer Turnerinnen. Maria Momma und Maila Gumpert haben es dieses Jahr in die Vorrunde vom Landesfinale geschafft.  

An diesem Wochenende habe ich, Melanie Dohmen als 2. Vorsitzende wieder mit Freude feststellen können, dass wir eine große Turnfamilie sind. Der Abbau am Sonntag ging bis spät in die Nacht und war sehr anstrengend nach diesem tollen Wettkampfwochenende. Trotz aller Anstrengungen wurden schon neue Pläne geschmiedet wie man den nächsten Wettkampf im Oktober noch besser gestalten kann. Das machen nur Helfer die mit Herz dabei sind und das macht unseren Verein so großartig. Danke

 

An dieser Stelle einen großen Dank an den Burtscheider TV, der uns die fehlenden Geräte zur Verfügung gestellt hat. Auch an die Firma Metallbau Martin Volk sowie Franz-Hubert Dohmen und Herrn Fröschen einen großen Dank für die Bereitstellung der Transportmittel.

Achtung!!!

Aufnahmestopp beim

Eltern-Kind-Turnen und auch beim Kleinkinder-Turnen!

 

Leider gibt es z. Zt. keine freien Plätze und auch ein Probetraining ist nicht möglich. 

Achtung!!

Aufnahmestopp beim

Eltern-Kind-Turnen und auch beim Kleinkinder-Turnen!

 

Leider gibt es z. Zt. keine freien Plätze und auch ein Probetraining ist nicht möglich.