Sommerfest 2022

Am Sonntag feierte der Eschweiler Turnverein sein erstes Sommerfest nach Corona und Flut.

Auf dem Gelände der Festhalle Kinzweiler konnten sich bei bestem Wetter Mitglieder und Angehörige des Vereins einen ganzen Tag lang amüsieren. Über 200 gut gelaunte Gäste waren der Einladung gefolgt. Mit einer Hüpfburg, Kinderschminken, Dosenwerfen, Wasserwettkampf, Tischtennis und dem großen Spielplatz auf dem Gelände wurde es den Kindern nicht langweilig. Die Erwachsenen konnten in der Halle und draußen angeregte Gespräche führen. Um die Mittagszeit gab es auf der Bühne verschiedene Programmpunkte aus dem vielfältigen Angebot des Vereins. Die Showtanzgruppe Mystic zeigte trotz einiger Ausfälle ihren neuen Tanz, ebenso wie die Kinder der Jazzdancegruppe. Die Mädchen-Wettkampfabteilung hatte ihre Air-Track-Bahn aufgebaut und ca. 20 Turnerinnen zeigten dort ihr Können mit verschiedenen Wettkampfübungen des Bodenturnens. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt mit Grillgut, Salaten und Kuchen.

Als Dankeschön für zahlreiche Entbehrungen wie Ausfall von Turnstunden, Verlegung von Hallen und Hallenzeiten in den letzten beiden Jahren wegen Corona und Flut konnten alle Mitglieder des Eschweiler Turnverein Essen und Getränke kostenlos genießen.

 

30.08.2022

Mit sportlichen Gruß

Frank Wittemann

 

Zu Besuch auf dem Sommerfest vom Würselener SV

Der Würselener SV hatte am 13.08.22 zum Sommerfest eingeladen. Zu neunt sind wir dieser Einladung gefolgt und hatten viele schöne Stunden auf dem Sommerfest. Das Wetter war super und die zahlreichen Sportangebote, die man ausprobieren konnte, ließen keine Zeit für Langeweile. Die Hüpfburgen wurden auf jegliche sportliche Art getestet und für sehr gut befunden.

 

Wir danken dem Würselener SV sehr für diesen tollen Tag und für eure Unterstützung für unser Training.

 

25.08.2022

Mit sportlichem Gruß

Melanie Dohmen

 

In der Sommerferienpause sportlich aktiv!

Wir wünschen allen Mitgliedern einen guten Start nach der Sommerpause.

 

 25.08.2022

Mit sportlichem Gruß

Melanie Dohmen

 

Sport im Park - Eschweiler

Am Montag, den 25. Juli startete Sport im Park in Eschweiler. Dieses Jahr ist erstmals der Eschweiler Turnverein mitvertreten. Zum Angebot gehört der Kurs Bodyfit, jeden Dienstag von 18:00 Uhr - 19:00 Uhr auf der Seebühne am Blausteinsee. Was ihr dazu braucht ist eine Matte, ein Handtuch und etwas zu trinken.

Ebenfalls bieten wir den Kurs Hula-Hoop an. Jeden Mittwoch von 16:30 Uhr - 17:30 Uhr an der Seebühne am Blausteinsee und jeden Samstag von 16:00 Uhr - 17:00 Uhr (am 20.08. entfällt) an der Grillhütte am schwarzen Berg. Eine Anmeldung ist grundsätzlich nicht notwendig. Was ihr braucht ist ein Hula-Hoop-Reifen. Sollte man keinen haben, ist eine Anmeldung per Mail unter etv1867+hulahoop@gmail.com zwingend erforderlich, um vor Ort einen Reifen zu erhalten.

 

Das Gesamtangebot von „Sport im Park“, welches der RegioSportBund Aachen gemeinsam mit der Stadt Eschweiler mit vielen weiteren Sportarten durchführt, ist online zu finden: https://www.eschweiler.de/freizeit-erleben/aktiv-sein/sport-im-park/#accordion-1-7

 

27.07.2022

Mit sportlichem Gruß

Christina Ehlinger

 

Wettkampfbericht Landesfinale

Am 11.6.22 fand in Mühlheim das Landesfinale statt. Dort konnten alle Turnerinnen teilnehmen, die sich sowohl bei den Regionalmeisterschaften, als auch bei den Verbandsgruppenqualifikationen auf die ersten zehn Plätze geturnt haben. Auch eine Turnerin des Eschweiler TV hatte es am 15.5.22 in Monschau geschafft den 10 Platz zu erreichen und konnte sich damit für das Landesfinale qualifizieren.

Maria Momma turnte in der Wettkampfklasse 2.4.15, in der beim Landesfinale insgesamt 32 Turnerinnen aus NRW starteten. Der ersten Platz in dieser Wettkampfklasse ging mit 69,55 Punkten an Lilly Marleen Kofahl vom TuS Brauweiler. Herzlichen Glückwunsch!

Maria Momma konnte sich durch ihren Ehrgeiz und ihrer daraus resultierenden sehr starken Leistung mit 64,60 Punkten den 6 Platz sichern.

Aus dem Turngau Aachen schaffte es außerdem noch eine Turnerin des TB Breinig bis ins Landesfinale. Auch Laura Dinkel Solideres gratulieren wir ganz herzlich zu Platz 21.

Wir freuen uns, dass auch der Eschweiler TV die Möglichkeit hatte dieses Jahr mit einer Turnerin am Landesfinale teilzunehmen und sind unfassbar stolz auf Maria.

 

23.06.2022

Mit sportlichem Gruß
Juliane Fröschen

 

Verbandsgruppenqualifikation in Monschau

Nachdem sich bei den Regionalmeisterschaften alle Turnerinnen des ETVs erfolgreich qualifiziert hatten, gingen nun sieben der Turnerinnen am 14. und 15. Mai an den Start der Verbandsgruppenqualifikation. Dort treten die jeweils 10 besten Turnerinnen aus jeder Altersklasse, der verschiedenen Turngaue gegen einander an um sich nochmals möglichst unter die Top 10 zu turnen. Die Mädels vom Eschweiler Turnverein starteten mit viel Spaß und Vorfreude in das Wettkampfwochenende.
Am Samstag turnten drei Turnerinnen des ETVs. Gülse Kavsur turnte in der Wettkampfklasse 02.04.11 und konnte nach einem starken Wettkampf mit 57,1 Punkten den 19. Platz erreichen. Am Abend turnten dann Johanna Momma und Pia Döscher in der Altersklasse 02.04.13. Sie erreichten nach einem ebenfalls sehr starken Wettkampf gegen hohe Konkurrenz die Plätze 30 und 18.

Sonntag morgen startete der zweite Wettkampf Tag mit zwei Turnerinnen des Eschweiler Turnvereins, da Emmi Zimmermann leider verletzungsbedingt ausfiel. Maria Momma und Laura Fink zeigten beide sehr gute Übungen und erturnten sich die Plätze 10 und 16. Am 11.06.2022 tritt Maria Momma dann für den ETV beim Landesfinale in Mühlheim an, da sie sich mit dem 10. Platz weiterqualifiziert hat.
Im Anschluss an diese Runde starteten Eva Beißel und Juliane Fröschen in den Altersklassen 02.04.17. und 02.04.18. in ihren Wettkampf. Eva Beißel errang nach einer starken Wettkampfrunde mit 58,6 Punkten den 18. Platz und Juliane Fröschen nach einem ebenfalls extrem starken Wettkampf den 22. Platz.
Insgesamt war das Wochenende sehr erfolgreich und alle Turnerinnen können sehr zufrieden mit ihren Leistungen sein.

Ein großes Dankeschön an den TV Konzen für diesen wieder einmal gut organisierten Wettkampf.

Mit sportlichem Gruß
Maria Momma

 

Abnahme vom deutschen Sportabzeichen

 
Auch dieses Jahr ist es möglich, dass deutsche Sportabzeichen in den Sommerferien (27.06. bis 09.08.2022) abzulegen.
 
Die Abnahme vom Sportabzeichen findet immer mittwochs von 17.00 - 18.30 Uhr im Waldstadion statt.

 


Mitgliederversammlung 2022

18.04.2022
Liebe Mitglieder,
unsere diesjährige Mitgliederversammlung findet am Dienstag, den 31.05.2022 um 20.00 Uhr im Brauhaus Pelzer, Dürener Straße 94, Eschweiler, statt.
Wer an der Mitgliederversammlung teilnehmen möchte, muss sich vorher bis zum 17.05.2022 per E-Mail an etv1867+mv@gmail.com oder bei euren Übungsleiter/innen anmelden.
Wir weisen darauf hin, dass die Mitgliederversammlung gemäß der dann geltenden Coronaschutzverordnung durchgeführt wird.
Vielen Dank und bleibt alle weiter gesund.
 
Mit sportlichem Gruß
Der Vorstand

Regionalmeisterschaften in Monschau

Am Samstag, den 26.3.2022 machten sich 8 Turnerinnen des Eschweiler Turnvereins zusammen mit ihren Trainerinnen auf den Weg nach Monschau, um dort an den Regionalmeisterschaften des Turngau Aachen teilzunehmen. Für die meisten Turnerinnen war es der erste Wettkampf nach einer zweijährigen coronabedingten Pause, weshalb die Aufregung sehr groß war.

Am Morgen turnten drei Turnerinnen des Eschweiler Turnvereins. Eva Beißel startete in der Wettkampfklasse 2.4.17 und konnte sich durch eine sehr starke Leistung auf den 4. Platz turnen. In der Wettkampfklasse 2.4.13 gingen zwei Turnerinnen des Vereins an den Start. Pia Döscher und Johanna Momma zeigten beide sehr starke Übungen und konnten sich beide ebenfalls auf den 4. Platz turnen.

Nachmittags folgte die zweite Wettkampfrunde. Hier traten insgesamt fünf Turnerinnen des Eschweiler Turnvereins in unterschiedlichen Altersklassen an.

In der jüngsten Altersklasse am Nachmittag konnte sich Gülse Kavsur auf den 6. Platz turnen. Drei Turnerinnen des ETVs traten in der Wettkampfklasse 2.4.15 gegeneinander an. Gegen starke Konkurrenz konnte sich Emmi Zimmermann hier den 7. Platz sichern. Auch Laura Fink und Maria Momma zeigten einen starken Wettkampf und wurden mit einer Silber- und einer Goldmedaille belohnt.

Auch in der altersoffenen Wettkampfklasse 2.4.18 schickte der Eschweiler Turnverein eine Turnerin an den Start. Hier konnte Juliane Fröschen sich auf den 10. Platz turnen. Durch das harte Training und den nötigen Ehrgeiz schafften es alle acht Turnerinnen des ETVs sich unter die Top 10 ihrer Altersklasse zu turnen und sich somit für den folgenden Wettkampf zu qualifizieren. Am 14./15. Mai wird der Eschweiler Turnverein also wieder mit viel Freude bei der Verbandsgruppenqualifikation an den Start gehen.

 

Trotz den coronabedingten Trainingsausfällen und dem eingeschränkten Training bezüglich der Flutkatastrophe war der Wettkampf für den ETV sehr erfolgreich. Wir sind stolz, dabei sein zu dürfen und freuen uns auf den nächsten Wettkampf im Mai.

 

Ein großes Dankeschön auch an den TV Konzen für diesen gut organisierten und coronafreundlichen Wettkampf.

 

Mit sportlichem Gruß

Juliane Fröschen

 

Anlauf gesichert!

 

Wir danken der Firma Teppich Mühle aus Eschweiler ganz herzlich für ihre Hilfe.

 

12m laufenden Teppich haben wir jetzt für unseren Sprungtisch als Anlaufbahn. Damit ist ein sicheres Training im Außenbereich möglich.

 

Die Turnmädels haben sich sehr gefreut.

 

 

Sportliche Grüße

Melanie Dohmen

 

 

 

 

 

2022 jetzt erst recht!

Das Jahr 2022 startet mit voller Energie bei den Turnmädels der ersten Mannschaft des Eschweiler TV. Viele Wettkämpfe, die dieses Jahr ausgerichtet werden, haben das Turnfieber geweckt.

 

Viele zusätzliche Trainingseinheiten können Dank der Unterstützung des TV Konzen und des Würselener TV durchgeführt werden. Ohne die Unterstützung der beiden Vereine wäre ein Training an allen vier Geräten derzeit mit unserer Hallensituation nicht möglich.An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön.


Die Turnmädels treffen sich zusätzlich außerhalb der regulären Trainingszeit, um perfekt für die ersten Wettkämpfe des Jahres vorbereitet zu sein.
Am Sa, 12.03.2022 startet der erste Wettkampf für Maria Momma. Sie tritt in der Mannschaft vom TV Konzen  in der Verbandsliga an. Wir drücken ihr dafür die Daumen und werden eifrig mitfiebern, wenn die Mannschaft des TV Konzen an den Start geht. Danach steht für alle Turnerinnen der ersten Mannschaft die Regionalmeisterschaft P-Einzel am Sa, 26.03.2022 an. Wir sind sehr stolz auf alle Turnerinnen, die trotz der jetzigen und weiter anhaltenden Umstände immer mit Freude und Spaß zum Training kommen.

Unter dem Motto # Nie ohne mein Team lassen wir uns nicht unterkriegen und turnen immer weiter.

 

Sportliche Grüße

Melanie Dohmen

 

Ausfall Übungsstunden

Liebe Mitglieder,

krankheitsbedingt können folgende Übungsstunden am Mittwoch, den 16.02.2022 nicht statt finden:

- Eltern-Kind-Turnen 17:00 - 18:00 Uhr in der KGS Bergrath

- Jugendturnen auf breitensportlicher Basis 17:00 - 18:30 Uhr in der KGS Bergrath.

 

Wir hoffen, dass der Übungsbetrieb nächste Woche wieder stattfinden kann. Wir halten euch hier auf dem Laufenden.

 

 

Sportliche Grüße

Christina

 

Mitgliederversammlung 2022

Liebe Mitglieger,

es gibt neue Infomationen zur geplanten Mitgleiderversammlung 2022.

 

mehr...

 

Neu ab dem 14.01.2022 - Hula-Hoop

 

Immer freitags von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

mehr....


Hula-Hoop

Es sind wieder freie Plätze verfügbar.
Anmeldung online per Mail etv1867+hulahoop@gmail.com
 
Allen vielen Spaß

Aktuelle Übungstunden

Mitglied werden

Datenschutz

Corona aktuell